Koordinierungsstelle TNA

Die Lage Thüringens im Herzen Europas bietet beste Voraussetzungen für die Zusammenarbeit mit anderen europäischen Regionen. Zahlreiche Thüringer Unternehmen, Hochschulen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen sowie öffentliche Institutionen haben bereits zu verschiedenen Regionen in Europa Kontakte knüpfen und wertvolle Erfahrungen in der transnationalen und interregionalen Zusammenarbeit sammeln können.

Um diese Zusammenarbeit weiter zu intensivieren, stehen in der  Strukturfondsperiode 2007 bis 2013 im Freistaat Thüringen ESF- und EFRE-Fördermittel in Höhe von rd. 28 Mio. Euro bereit. Die Koordinierungsstelle TNA ist ausschließlich für Aktivitäten zur transnationalen und interregionalen Zusammenarbeit zuständig, die im Rahmen der Operationellen Programme EFRE und ESF in dieser Förderperiode vorgesehen sind. Damit hat der Freistaat Thüringen die Voraussetzungen geschaffen, um bereits bestehende Kooperationen zu vertiefen sowie neue Kontakte zu knüpfen.

16.04.2014

Kabinett beschließt Schwerpunkte für künftige EU-Förderung in Thüringen

Insgesamt 1,664 Milliarden Euro bis 2020 aus EFRE und ESF / Genehmigung der EU-Kommission bis Ende 2014 erwartet

Nachricht lesen

 

 

Ihr Ansprechpartner

Lars Wrage

Projektleiter

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-395

0361 5603-228

E-Mail schreiben


Thüringen International


Das Projekt wird gefördert durch